Sprachunterricht

Viele der Flüchtlinge kommen ohne deutsche Sprachkenntnisse in unser Land. Offizielle Integrationskurse starten aber erst, wenn der Asylsuchende seine Aufenthaltserlaubnis hat. Darum bietet die Flüchtlingshilfe Halver Sprachkurse für Anfänger und Fortgeschrittene an. Sie sind ein unverzichtbarer Teil der Integration in Zeiten, in denen die Flüchtlinge zur Untätigkeit gezwungen sind.
 
 

Ansprechpartner:
Bärbel Meyrich   02353-5598
zum Kontaktformular
 
Aktueller Unterrichtsplan
Unterrichtsplan aktuell 2 10.12.17